Café Lasch - Konditorei - BäckereiCafé Lasch - Konditorei - BäckereiCafé Lasch - Konditorei - BäckereiCafé Lasch - Konditorei - BäckereiCafé Lasch - Konditorei - BäckereiCafé Lasch - Konditorei - Bäckerei

PortraitCaféBäckereiKonditoreiSpezialitätenKontaktImpressumHome


Seit 340Jahren wird in der Familie Lasch gebacken

Die Tradition erhalten, das ist eine Art Zauberwort in diesem Betrieb. Kein Wunder, reiht sich doch seit 340 Jahren eine Bäckerfamilie an die andere. Auch Wolfgang Lasch, Konditor- und Bäckermeister, ist in die Fußstapfen der Familienväter getreten.

Aus dem Hanauer Land kommend, hat Benjamin Lasch, der Schwiegervater von Anneliese Lasch, 1920 das Anwesen an der Klauprechtstraße gekauft und das Unternehmen gegründet. Noch zu Kriegszeiten waren hier 26 Mitarbeiter beschäftigt. Für kurze Zeit mußte der Betrieb dann geschlossen werden, doch gleich 1945 wurde der Backofen wieder aufgeheizt. Sohn Walter, erstmals ein Bäcker- und Konditormeister, übernahm das Geschäft zusammen mit seiner Frau Anneliese 1956. Sie verkauft bis heute Kuchen und Brötchen, kennt die meisten Stammkunden mit Namen.


Traditionsreich : Café LaschTraditionsreich : Café LaschTraditionsreich : Café Lasch
zurück zum Portrait weiter zur Konditorei